Ohne Frack auf Tour – 
Die Staatskapelle in der Neustadt

Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr ging die Sächsische Staatskapelle Dresden am Mittwoch, den 3. Mai 2017, erneut »Ohne Frack auf Tour«. 13 Kammermusikensembles, vom Duo bis zum Sextett, verteilten sich auf 13 Neustadt-Kneipen und boten um 19.30, 20.30 und 21.30 Uhr jeweils halbstündige Kostproben ihres Könnens. Dabei erklangen Werke von der Klassik bis hin zum Tango. 

Im Gegensatz zum Premierenjahr spielte dieses Mal auch der Wettergott mit, am Ende stand ein Abend, wie ihn sich alle Beteiligten nicht hätten schöner vorstellen können. 

»Ohne Frack auf Tour« wurde unterstützt von der Gesellschaft der Freunde der Staatskapelle Dresden e. V. und Radeberger Pilsner.

Hier die Fotos dazu (credit: Matthias Creutziger / Oliver Killig).