2. Aufführungsabend

クリストフ・ゲートショルト Dirigent
Simon Etzold Schlagzeug

ペーター・エトヴェシュ

  • »Speaking Drums«, Vier Gedichte für Schlagzeug solo und Orchester

ヨーゼフ・ハイドン

  • 交響曲第90番ハ長調 Hob. I:90

リヒャルト・シュトラウス

  • »Der Bürger als Edelmann« op. 60, Suite

Von Molière bis Nonsense-Poesie

Das virtuose Schlagzeug-Konzert »Speaking Drums« von Capell-Compositeur Peter Eötvös feiert weltweit Erfolge. Orchestermitglied Simon Etzold wird in diesem Werk nicht nur als Schlagzeuger aktiv, sondern darf auch seine Stimme theatralisch zum Einsatz bringen. Denn Eötvös lässt mittels Nonsense-Poesie von Sándor Weöres den Solisten mit dem Instrumentarium in Kontakt treten, wie es die indischen Trommler zu tun pflegen. Nach Joseph Haydns 90. Symphonie wird Christoph Gedschold Richard Strauss‘ Suite »Der Bürger als Edelmann« zur Aufführung bringen. Die neoklassizistische Partitur wurde ursprünglich als Schauspielmusik in Verbindung mit der Oper »Ariadne auf Naxos« komponiert.

Voraussichtliche Konzertlänge: 100 Minuten inklusive Pause

  • 15.03.2019
    20:00 Uhr
    Semperoper