Schüler- und Studentenkarten

An der Abendkasse in der Semperoper können Schülern und Studenten ab 30 Minuten vor Vorstellungsbeginn gegen Vorlage eines Schüleroder Studentenausweises Restkarten zum Preis von 10 € angeboten werden, sofern noch eine ausreichend hohe Anzahl an Restkarten vorhanden ist. Ab dem 15. jedes Monats gibt es für die Vorstellungen des Folgemonats ein begrenztes  Kontingent an Schüler- und Studentenkarten im Vorverkauf an der Tageskasse. Schüler- und Studentenkarten sind grundsätzlich nicht erhältlich für Symphoniekonzerte, Gastspiele, Fremd- und Sonderveranstaltungen. Beim Einlass ist der entsprechende Schüler- oder Studentenausweis unaufgefordert vorzuzeigen.

Generalproben

Kein Konzert ohne Probieren. Dies gilt auch für ein internationales Top-Orchester wie die Sächsische Staatskapelle Dresden. Dabei zu sein und zu beobachten, wie aus vielen kleinen Mosaiksteinen eine Interpretation entsteht, die das Publikum in ihren Bann zieht, ist mindestens genauso spannend wie das eigentliche Konzert. Davon können sich Schülerinnen und Schüler bei den Generalproben zu den Symphoniekonzerten überzeugen. Nach einer kurzen Einführung durch unseren Konzertdramaturgen haben sie die Möglichkeit, den Musikern und ihren berühmten Dirigenten über die Schulter zu schauen. Häufig gibt es zudem Gelegenheit, mit Dirigenten und Solisten ins Gespräch zu kommen. Die Nachfrage nach den 100 zur Verfügung stehenden Tickets ist groß. Schnelles Anmelden lohnt sich!

Kontakt

Semperoper Junge Szene
Carola Schwab
E-Mail: carola.schwab©semperoper.de