Sonderkonzert 200 Jahre Staatsopernchor

Christian Thielemann Dirigent
Christiane Karg Sopran
Christoph Pohl Bass
Sächsischer Staatsopernchor Dresden

    Johannes Brahms

    • »Ein deutsches Requiem« op. 45

    Klage und Hoffnung

    Es sollte ein Beistand für die Hinterbliebenen werden, ein Rückhalt für die Lebenden, die »da Leid tragen«. Und tatsächlich ist »mit allem Zauber der Poesie« (Clara Schumann) ein eindringliches Monument der Zuwendung für Trostsuchende entstanden, deren Trauer und Schmerz der Linderung bedürfen. In seinem »Deutschen Requiem« stellt sich Brahms den Fragen einer Bewältigung. Er komponiert Gesten der Zuversicht, des Vertrauens und berührt die Wunden einer blutenden, den Tod anklagenden Seele.

    • 01.05.2018
      20:00 Uhr
      Semperoper
      Tickets
      Ticket-Preis:
      49,00 – 90,00 €