Omer Meir Wellber springt für erkrankten Alan Gilbert ein

Programmänderung im 3. Symphoniekonzert der Staatskapelle
15.10.2019

Alan Gilbert musste die musikalische Leitung des 3. Symphoniekonzerts der Sächsischen Staatskapelle Dresden krankheitsbedingt absagen. Für ihn über­nimmt Omer Meir Wellber, Erster Gastdirigent der Sächsischen Staatsoper, die Konzerte am 20., 21. und 22. Oktober 2019 in der Semperoper. Das Programm ändert sich teilweise: Anstatt Smetanas »Má vlast« erklingen nun in der zweiten Konzerthälfte Sergej Prokofjews »Ouvertüre über hebräische Themen« und Dmitri Schostakowitschs sechste Symphonie. Bartóks zweites Violinkonzert mit dem griechischen Geiger Leonidas Kavakos wird beibehalten.