Tobias Willner

Solotrompeter

Tobias Willner wurde 1971 in Herzberg (Elster) geboren. Sein Musikstudium absolvierte er an der Musikhochschule Felix Mendelssohn Bartholdy in Leipzig bei Peter-Michael Krämer, 1997 legte er hier sein Meisterklassenexamen ab.

Nach zehnjähriger Tätigkeit als Solotrompeter im Orchester der Oper Halle wechselte Tobias Willner 2004 in gleicher Position zur Sächsischen Staatskapelle Dresden.

Darüber hinaus ist Tobias Willner Mitglied des Dresdner Trompeten Consorts und unterrichtet als Lehrbeauftragter an der Dresdner Musikhochschule.