Ohne Frack auf Tour – Die Staatskapelle in der Neustadt

Seit 2016 wechselt die Sächsische Staatskapelle für einen Abend die Elbseite und zieht mit mehreren Ensembles von der Semperoper in die Kneipen der Dresdner Neustadt. Dieses Erfolgsformat beweist einmal mehr das leidenschaftliche Engagement der Mitglieder des Orchesters wenn es darum geht, neues Publikum für ihre Kunst zu begeistern. Freuen Sie sich auf Musik unterschiedlichster Genres und Jahrhunderte!