Andreas Börtitz

Solokontrafagottist

 

Seit 1982 ist Andreas Börtitz Mitglied der Sächsischen Staatskapelle Dresden, seit 1985 auf der Position des Solokontrafagottisten. Neben der Tätigkeit für die Staatskapelle ist er seit 2000 Mitbegründer und Mitglied des Dresdner Kapellquintetts.