Guido Ulfig

Stellv. Soloposaunist

 

1998 wurde ihm der Ehrentitel Kammervirtuose durch den Staatsminister für Wissenschaft und Kunst Hans-Joachim Meyer verliehen.

Neben seiner Orchestertätigkeit wirkt Guido Ulfig in verschiedenen Kammermusikvereinigungen mit, wie im Blechbläserensemble »SemperBrass«, dem Kammerorchester »Virtuosi Saxoniae« sowie in verschiedenen Posaunenquartetten. Darüber hinaus ist er seit 1992 Mitglied des »Blechbläserensembles Ludwig Güttler«.